Throwies

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag erstrahlte Düren im Bereich des Kaiserplatzes plötzlich in vielen bunten Farben.
Die Piraten Düren wollen mithilfe der kleinen magnetischen LED-Lämpchen für Vielfalt und Toleranz werben. Die Regenbogenfarben stehen in vielen Kulturen weltweit symbolisch für Toleranz und Vielfalt. Besonders jetzt, da Kanzlerin Merkel deutlich gemacht hat, dass sie die Rechte Homosexueller erst stärken werde, wenn das Bundesverfassungsgericht sie dazu zwingt, [1] wollen die Piraten ein Zeichen für ein modernes Menschen- und Familienbild setzen. Gerade beim Adoptionsrecht für homosexuelle Paare müssen dringend Veränderungen hin zu völliger Gleichberechtigung eingeleitet werden.

Sobald die Lichter erloschen sind, werden sie natürlich wieder entfernt und weiterer Benutzung zugeführt, falls sie nicht von Passantinnen und Passanten mitgenommen werden – was durchaus erwünscht ist.

[1] http://www.tagesschau.de/wahl/merkel-adoptionsrecht100.html

Was denkst du?